direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Steckbrief des Fachgebietes Biophysikalische Chemie

Physikalische und Biophysikalische Chemie
Lupe
Fachgebiet:
Physikalische und Biophysikalische Chemie
Leitung:

Prof. Dr. Peter Hildebrandt
Hompage:

www.biophys-chemie.tu-berlin.de
Forschungsschwerpunkte:
Untersuchung von Struktur-Dynamik-Funktions-Beziehungen in Proteinen und Enzymen, insbesondere Photorezeptoren und Redoxproteine; Prozesse an biologischen Grenzschichten; Einfluss elektrischer Felder auf die Struktur und Reaktionen von Proteinen an und in Membranen; Mechanismen biologischer Elektronenübertragung; Methodische Entwicklungen im Bereich der Schwingungsspektroskopie und ihrer Anwendung bei biologischen Systemen.
Arbeitstechniken:


Spektroskopie: Raman- und IR-spektroskopische Techniken, Resonanz-Raman- und IR-Differenz-Spektroskopie; oberflächenverstärkte Schwingungsspektroskopie (SERR, SEIRA); zeitaufgelöste und ortaufgelöste Methoden; EPR Spektroskopie
Elektrochemie: Zyklische Voltametrie, Spektroelektrochemie, Impedanz-Spektroskopie
Modellmembranen: Assemblierung von Modellmenbranen auf Metalloberflächen (Elektroden)
Theorie: Quantenchemische Berechnungen von Schwingungsspektren (Kooperation mit M.A. Mroginski)
Proteinbiochemie und Molekularbiologie: Mutagenese, Expression und Reinigung von Proteinen
Schlüsselbegriffe: Biospektroskopie, Proteinstruktur und –Dynamik, Modellmembranen
Publikationen:

Ca. 330 publications and 25 reviews
1. Velazquez Escobar, F. et al., A protonation-coupled feedback mechanism controls the signaling process in bathy phytochromes, Nature Chemistry, in press, 2015 DOI:NCHEM-14071130C
2. Horch, M. et al., Resonance Raman spectroscopy on [NiFe] hydrogenase provides structural insights into catalytic intermediates and reactions, J. Am. Chem. Soc. 136, 9870–9873 (2014).
3. Kozuch, J. et al., Combined Electrochemistry and Surface-enhanced Infrared Absorption Spectroscopy of Gramicidin A Incorporated into Tethered Bilayer Lipid Membranes, Angew. Chem. Int. Ed., 51, 8114-8117 (2012).
4. Schkolnik, G. et al., Mapping local electric fields in proteins at biomimetic interfaces, Chem. Comm. 48, 70-72 (2012).
5.
Ly, H. K. et al., Surface enhanced vibrational spectroscopies for probing transient interactions of proteins with biomimetic interfaces: electric field effects on electron transfer and protein dynamics, FEBS Lett., 278, 1382-1390 (2011).
Alumni:

Ca. 40 Absolventen, in verschiedenen Bereichen der Industrie sowie im akademischen Bereich
Industriekollaborationen:
keine
Wissenschaftliche Zusammenarbeit:

Auswahl: Lokal: H. Dobbek, P. Hegemann (beide HU); O. Lenz, N. Budisa (beide TU); P. Scheerer (Charité). National: W. Lubitz, W. Gärtner (beide Mülheim); J. Hughes (Gießen); S. Leimkühler (Potsdam); T. Lamparter (Karlsruhe); N. Frankenberg-Dinkel (Kaiserslautern). International: S. Todorovic, M. Pereira, M. Teixeira (alle Portugal); T. Llobet, M. De la Rosa (Spanien); G. Smulevich (Italien); D. Millo (Niederlande)

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.